Macht Helden – Macht Comichelden

“Macht Helden!” wird gefördert durch das Förderprogramm “Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Ermöglicht wird uns die Teilnahme am Programm durch Spielmobile e.V., die Bundesarbeitsgemeinschaft mobiler spielkultureller Projekte.

Du wolltest schon immer Superkräfte haben? Du wolltest schon immer dein eigener Held sein? Das wird den Kindern im Stadtteil Burg im Rahmen der Macht Helden Aktion mit einem Comic-Workshop ermöglicht.

Unter Workshop Leitung von Sanne Grabisch, einer Medienpädagogin, zeichnen sich die Kinder als Superhelden mit Kräften. Diese können frei gewählt werden und von surrealen Eigenschaften wie Beispielsweise Gedankenmanipulation oder Flugkräften zu alltäglichen Verhaltensweisen wie zum Beispiel Freundlichkeit oder Hilfsbereitschaft reichen.

Um den Einstieg in die mystische Welt des Zauberwaldes für die Kids einfacher zu gestalten, wurde zu Beginn ein kleiner Comic umabhängig vom eigentlichen Thema gezeichnet.

Parallel zu dem Workshop haben wir verschiedene Spiele aufgebaut und bereits bestehende Gruppenspiele an die Thematik „Zauberwald“ angepasst.

So entstand zum Beispiel aus „Räuber & Gendarme“ „Mensch und Zauberwesen“. Der Workshop dauert noch bis zum Wochenende an, jedoch ist das nur eine Teilentwicklung unserer „Macht Helden“ Aktion.

Da die Woche noch nicht zu Ende ist und somit der Workshop noch drei Tage andauert, werden die Kinder noch Zeit haben ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und ihre Werke zu vollenden.

Den noch entstehenden Resultaten kann mit Neugier entgegengefiebert werden!

Eure Anna & Louisa

Das könnte Dich auch interessieren …