Macht Helden! Comics!

“Macht Helden!” wird gefördert durch das Förderprogramm “Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Ermöglicht wird uns die Teilnahme am Programm durch Spielmobile e.V., die Bundesarbeitsgemeinschaft mobiler spielkultureller Projekte.

Weiter geht’s diese Woche mit unserem Helden-Comic! Medienpädagoge Sanne Grabisch macht uns zu Comiczeichnern!

Jeder kann Comics zeichnen!

Zusammen machen wir aus der Geschichte des Zauberwaldes einen Comic – und alle arbeiten daran mit!

… und so fängt es an.

Die Bewohner des Zauberwaldes, die Zauberin Patella, das Naturwesen Naruna, der Banktroll Zaya und viele andere, brauchen die Hilfe der Kinder, um den Wald vor der Zerstörungswut der Menschen zu beschützen. Jedes Kind zeichnet sich selbst und notiert dazu, seine speziellen Fähigkeiten und Wünsche. Daraus entsteht dann die Heldenfigur, die Talente des Kindes im Übermaß besitzt oder gewünschte Eigenschaften schon hat.

Angst vor dem Zeichnen braucht ihr überhaupt nicht zu haben, Sanne gibt viele Tips und ganz individuell auch Anleitung zum Verberssern deiner Zeichnungen. Viele machen schon mit, Eltern und ältere Geschwister, die sich sonst eher im Hintergrund halten, sitzen jetzt bei uns am Zeichentisch.

Ein paar magische Wesen sind schon dazugekommen, aber es müssen noch viel mehr werden!
Donnerstag und Freitag könnt ihr noch mitmachen, jeweils ab 15:30 Uhr in der Burg!

Das Gemeinschaftscomic vom letzten Mal wird freudig in Empfang genommen!
Viele tolle Comics entstehen.


Das könnte Dich auch interessieren …