Das Grünholzmobil an der Schokofabrik

Das Grünholzmobil zu Gast an der Schokofabrik. In offener Workshop-Atmosphäre steht hier das experimentierende Erkunden alter Handwerkstechniken im Vordergrund. Völlig ohne Strom gehen sie weit über Schnitzen oder die Nutzung der Säge hinaus. Nach einem kleinen Einführungskurs, der Grundtechniken vermittelt, steht es den Teilnehmende frei, eigene Ideen umzusetzen. Dabei werden sie vom Fachpersonal begleitet und unterstützt.

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass wir eine ständig wachsende Gruppe von Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil erreichen. Diesmal konnten wir besonders viele „Stammgäste“ begrüßen, die schon seit Jahren teilnehmen und so auch größere Projekte in Angriff nehmen konnten.

Für Informationen über unsere zukünftigen Aktionen folge doch unseren Kanal auf Instagram oder Facebook oder schau bei uns auf der Website vorbei:
www.wundersam-anders.de

Das Projekt Macht Helden wird gefördert vom Programm Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) über die Bundesarbeitsgemeinschaft der Spielmobile, Spielmobile e.V.

Menü