Faschingsmasken

on

Freudiges Wiedererkennen bereits bei unserer Anmeldung in der Hausverwaltung und fröhliches Begrüßen – so war unser Start heute. Die Spielregeln waren klar und der Ablauf unserer Aktion bekannt bei den Kindern. Etwa die Hälfte der Kinder kannten wir schon von vorgestern und einige neue fügten sich prima mit ein. Echt interessant, wie in dieser Woche akkurat gestaltet wird und achtsam mit Materialien und auch untereinander umgegangen wird!

Die größeren Jungen gaben sich wieder Wettkämpfe im Quoridor-Spielen – mit großer Ausdauer wurden Wege gebaut, verbaut und neue Lösungen gefunden!

20160204_161718

Passend zum Weiberfasching hatten wir uns heute etwas Neues vorgenommen: Masken basteln mit Dekosand, Glitter, Glitzersteinen und Kreppbändern – damit haben wir voll den Nerv getroffen: wir Betreuer, die Studentinnen, meine Kinder, deren Freundin, alle Flüchtlingskinder und sogar !!!deren Mamas!!! waren begeistert mit dabei und gestalteten munter darauf los – am Ende gab es sogar ein kleines Gruppenbild mit einigen der Teilnehmer. Sogar das kleine Geschwisterchen (ca. 1,5 Jahre alt) unserer klebenden und gestaltenden Kinder aus der Einrichtung war begeistert dabei und sammelte akribisch alle heruntergefallenen Glitzerblumen vom Teppichboden auf!

20160204_154522 20160204_15450920160204_151216

20160204_142840 20160204_142829 20160204_142821 20160204_142049 20160204_142043 20160204_145833 20160204_145824

20160204_162159 20160204_162150

20160204_164639 20160204_164635 20160204_164629

Die Männer aus der Einrichtung baten uns wieder um den Lautsprecher – heute gab es erst iranische Musik und später erneut deutschen Rap. Im Wohnbereich wurde zur Musik mit Luftballons gespielt, Murmelbahn gebaut und zum Abschluss unserer Aktion hatten wir noch viele Luftschlangen dabei – ein bisschen Faschingsparty in der Erstaufnahme!

20160204_154749 20160204_154747 20160204_154721

20160204_154548 20160204_154548 (1)20160204_15464520160204_154555

 

Unsere Spielideen gehen nicht aus, wir kommen nach den tollen Faschingstagen wieder mit bunten Ideen und der Freude am gemeinsamen Spiel!

Eure Alex